König Sylt und »Knack den Krebs«
Präzision, Power und Teamgeist

Das Glück der Erde liegt bekanntlich auf dem Rücken der Pferde: Der gleichen Meinung ist auch Unternehmer und Firmenchef Ole König. Daher tritt das Familienunternehmen seit 2014 als Sponsor und Partner mit einem eigenen Team bei den Berenberg German Polo Masters Sylt in Keitum an. Das Team von König Sylt kann auf einige Erfolge bei dem traditionsreichen Polo-Event zurückblicken: 2018 holte das Team um die Schweizer Cedric Schweri und Stefan Locher für König Sylt den Sieg. Zwar konnte der Titel im darauffolgenden Jahr nicht verteidigt werden, aber König Sylt holte den 2. Platz und wurde zum Sieger der Herzen gekürt.

Das Team König Sylt wird auch in diesem Sommer wieder auf Sieg spielen und freut sich, dafür den Förderverein des Kinderkrebs-Zentrum Hamburg »Knack den Krebs« als Charity-Partner an der Seite zu haben. Schweiz, Deutschland, Brasilien und Argentinien: Das internationale Team, bestehend aus Cédric Schweri, Stefan Locher, Joao Novaes und Tomi Astellara, tritt unter dem Motto »Gemeinsam den Titel knacken« an, um an fünf Tagen gegen fünf Polo-Teams mit Spielern aus aller Welt um die begehrte Trophäe zu kämpfen.

Interview mit Ole König

Das Team König Sylt wird auch dieses Mal wieder auf Sieg spielen. Geschäftsführer Ole König spricht im Interview über weitere große Projekte seines Traditionsunternehmens.

Für die Berenberg German Polo Masters gehört das Team von König Sylt seit vielen  Jahren immer wieder zu den Favoriten.

Seit wann sind Sie bei diesem internationalen Polo-Highlight als Teamsponsor dabei?

Das Team von König ist seit 2014 stolzer Partner und Sponsor der Berenberg German Polo Masters. Jedes Jahr aufs Neue sind wir mit großer Vorfreude dabei. Unsere Vorbereitungen auf das Turnier, das Wiedersehen mit dem Polo Team König und auch das Turnier selbst sind für uns jedes Mal ein großes Happening. Wir sind glücklich Freunde, Kunden und Partner in so schöner und sportlicher Atmosphäre treffen zu können.

Welches waren bisher die größten Erfolge? Wie oft stand Ihre Mannschaft auf dem Siegertreppchen?

2018 stand unser Team ganz oben auf dem Siegertreppchen. Im Jahr darauf sind wir knapp auf dem zweiten Platz gelandet.

Im Portfolio der rund 300 inselweiten vertretenen Domizile, die über König Appartement Sylt gebucht werden können, ist für jeden Urlaubswunsch etwas dabei. Dabei sind die meisten Ihrer Gäste treue Stammkunden. Ist das nicht der beste Beweis für Qualität und Inselverbundenheit?

Absolut und darauf sind wir sehr stolz. Unsere Kundschaft besteht zu einem Großteil aus treuen Stammkunden, teilweise sogar über Generationen hinweg. Dies trifft sowohl für König Appartement als Urlaubsvermieter zu, als auch auf König Immobilien, dem Vermarkter und Verkäufer von Wohneigentum. Das freut uns im besonderen Maße, weil wir Tradition als wesentlichen Wert unseres Familienunternehmens sehen. Wenn unsere Kunden dies zurückspielen und uns gute Arbeit bestätigen, ist dies das schönste Lob.

In wenigen Monaten eröffnet das neu gebaute Boutique-hotel »I LOVE SYLT Hotel Terminus«, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Welche Gäste sind hier an der richtigen Adresse?

Das neue I Love Sylt Hotel ist die richtige Adresse für jeden, der seinen Urlaub zentral und modern genießen möchte, ohne dabei auf Entspannung und Strandnähe zu verzichten. Mit bekannter Sylter Herzlichkeit werden alle Gäste nach dem Motto: »Ankommen und zu Hause fühlen« empfangen. Verschiedene Zimmergrößen und Ausstattungen erlauben es uns dabei, auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse einzugehen. Wir freuen uns natürlich auch sehr über kleine Gäste und auch Vierbeiner sind im I Love Sylt Hotel herzlich willkommen. Ein umfangreiches kulinarisches Angebot im Restaurant »Hummerkoje«, ein Sportraum, ein SPA mit Sauna und Pool sowie zubuchbare Wellnessanwendungen runden das Angebot ab. Ich bin mir sicher, dass sich hier jeder Gast rundum wohlfühlen kann.

Was erwartet anspruchsvolle Urlauber unter dem Label »I LOVE SYLT« Vermietungsservice?

Die neue Exklusivsparte der Ferienvermietung steht für hochwertige Luxusimmobilien im Bäderstil oder unter Reet, welche an den besten Orten der Insel zu finden sind. Selbstverständlich sind alle I Love Sylt Hideaways hochwertig ausgestattet und überzeugen durch großgügige Räumlichkeiten. Wir möchten auch die höchsten Ansprüche erfüllen und unsere Gäste nachhaltig begeistern. Ich denke, das ist uns hier sehr gut gelungen. Der I Love Sylt Service garantiert darüber hinaus ein entspanntes sorgenfreies Reisen. Vom Buchungsservice, über kostenfreie Wellnesspakete bis hin zu der persönlichen Schlüsselübergabe am Domizil genießen unsere Gäste einen erstklassigen, persönlichen Service. Die direkte Anbindung an das I Love Sylt Hotel ist natürlich ein weiteres Highlight des Exklusivservices. Sylter Herzlichkeit, Tradition und höchste Ansprüche an großzügigen Wohnraum und Ausstattung machen das Angebot von König Immobilien Sylt aus.

Die Maklersparte besteht seit 1962, und damit ist König Immobilien Sylt das älteste Maklerunternehmen auf Sylt. Worauf dürfen wir uns im Jubiläumsjahr 2022 ganz besonders freuen?

Wir werden eine Festschrift herausgeben mit einer Danksagung an die Schönheit dieser Insel. Zudem werden wir die Sanierung des Bäderstilhauses »Hubertus« fertigstellen und dort neue Räumlichkeiten beziehen. Der alte Standort in der Wilhemstraße 7, der uns seit 1967 beruflich diente, wird künftig ausschließlich Sitz  für Verwaltung und Housekeeping Tätigkeiten sein.

In diesem Jahr bringen Sie die Hamburger Fördergemeinschaft des Kinderkrebs-Zentrums »Knack den Krebs« mit an Bord.

Ja, wir sind besonders glücklich über unsere diesjährige Partnerschaft mit »Knack den Krebs«. Der Verein unterstützt seit über 40 Jahren die kleinen Patienten und deren Familien im Kampf gegen den Krebs. Das ist ein Herzensprojekt, welches nicht genug Aufmerksamkeit bekommen kann. Daher nutzen wir das diesjährige Poloturnier nicht nur um Spenden zu sammeln, sondern wir tragen diesen tollen Verein in unserem Herzen und auf unseren Trikots.

SYLT life verlost ein Charity-Poloshirt

Charity-Aktion für krebskranke Kinder

König Sylt ist auch in diesem Jahr wieder mit seinem Polo-Team bei den Berenberg German Polo Masters vom 28. Juli bis zum 1. August in Keitum dabei. Für die 22. Ausgabe des Polo-Turniers hat König Sylt den Förderverein des Kinderkrebs-Zentrum Hamburg »Knack den Krebs« als Charity-Partner an der Seite. Nach dem Motto »Gemeinsam den Titel knacken« gibt es das auf 2000 Stück limitierte Charity-Poloshirt in Kooperation mit dem Multibrandstore »Best« im Westerhörn 6 in Keitum. Das Poloshirt für den guten Zeck kann ab sofort bis zum 2. August für 79,95 Euro erworben werden. Der gesamte Verkaufserlös wird an die »Knack den Krebs« Fördergemeinschaft Kinderkrebshilfe Hamburg e.V. gespendet.

Die Fördergemeinschaft hilft den Patienten dabei, stark zu bleiben im Kampf gegen den Krebs. Sie steht den Familien in dieser schwierigen Lebensphase bei und fördert die Wissenschaft mit ihrem Forschungsinstitut. »Knack den Krebs« schafft die Voraussetzung für eine optimale Patientenversorgung und ermöglicht die gezielte Erforschung von Krebs im Kindesalter. Diagnose, Therapie und eine veränderte Lebenssituation bringen krebskranke Kinder und ihre Familien an ihre Belastungsgrenze. In Zeiten von Pflegenotstand und restriktiven Finanzvorgaben im Gesundheitswesen ist die Unterstützung als Fördergemeinschaft besonders gefragt.

SYLT life verlost eines der limitierten Charity-Poloshirts. Und wie bekommt man eins? Ganz einfach: Am Freitag, den 30. Juli, von 12 bis 12.30 Uhr, in der SYLT life Redaktion unter Telefon 04651/ 8356051 anrufen und mit etwas Glück das Poloshirt geschenkt bekommen.

Aktivitäten
Für Spaß und Unterhaltung ist gesorgt.