Aktuelle Informationen

Was Sie für Ihren nächsten Aufenthalt wissen müssen

Liebe Gäste,

die Landesregierung hat eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen und damit einen Paradigmenwechsel eingeleitet.

Ab Montag, den 20.09.2021 werden Einschränkungen grundsätzlich in den Bereichen aufgehoben, in denen die 3G-Regel (vollständig Geimpfte, Genesene und negativ Getestete) gilt. Bisherige Gebote zu Abständen sowie zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen werden größtenteils in Empfehlungen umgewandelt. Wo die 3G-Regelung nicht greift, gilt weiterhin die Maskenpflicht. Und: In Außenbereichen sind sehr viele Aktivitäten wieder uneingeschränkt möglich. 

In Beherbergungsbetrieben werden die Vorgaben zur wiederholten Testung nach spätestens 72 Stunden gestrichen. Ein Nachweis VOR Anreise bleibt aber bestehen. 

Gilt die 3G-Regel, so ist ein Nachweis über eine vollständige Impfung, Genesung oder ein aktuelles negatives Testergebnis (maximal 24 Stunden alter Antigen-Schnelltest oder 48 Stunden alter PCR-Test) vorzulegen. Kinder unter sieben Jahren bleiben von den Testpflichten ausgenommen. Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden, benötigen auch weiterhin keinen zusätzlichen Testnachweis. Als vollständig geimpfte, genesene und negativ getestete Personen gelten nach wie vor nur asymptomatische Personen ohne typische Coronavirus-Symptome.

Wenn Sie bereits gebucht haben, erhalten Sie vor Ihrer Anreise aktuelle Informationen per E-Mail für Ihren sicheren Urlaub. Über die aktuell geltenden Bedingungen können Sie sich auf dieser Seite im nächsten Abschnitt informieren.

Wir bereiten uns auf Ihren sicheren und wohlverdienten Urlaub vor und hoffen sehr Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von König Appartement | Sylt

 

Beherbergungen ab dem 20.09.2021

Wir freuen uns sehr Sie schon bald auf Sylt begrüßen zu dürfen und bitten Sie die nachfolgenden Regelungen der Ordnungsbehörden zur Kenntnis zu nehmen und zu befolgen, damit ein reibungsloser, sicherer Urlaub für Sie möglich ist.

Der Vertragspartner / Buchende und die mitreisenden Personen:

  1. reist/-en mit einem negativen, bestätigten Coronatest, der nicht älter sein darf als 48 Stunden und sendet diesen an unsere eigens dafür eingerichtete Mailadresse: testergebnis@koenig-sylt.de.
     
  2. Vollständig geimpfte Gäste müssen anstelle eines negativen Testergebnisses den Impfpass, die Ersatzbescheinigung des Impfzentrums, ein ärztliches Attest oder ähnliche Nachweisdokumente vor Anreise übermitteln. Minderjährige unter 7 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen.

    Die Schlüsselübergabe erfolgt ausschließlich mit dem Nachweis eines negativen Testergebnisses oder der Vorlage der entsprechend genannten Nachweise.

    Das Testergebnis erhalten Sie seitens des Anbieters per Mail oder SMS auf die von Ihnen bei der Anmeldung hinterlegten Telefon-/E-Mail-Adressen. Zur Übermittlung der Testergebnisse nutzen Sie bitte die Mailadresse: testergebnis@koenig-sylt.de
     
  3. Vollständig Geimpfte und Minderjährige unter 7 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen

    Sollte diese Nachweispflicht durch Sie nicht (oder nicht rechtzeitig) erfolgen, sehen wir uns gezwungen den Beherbergungsvertrag umgehend zu beenden. Alle gebuchten Übernachtungen, inkl. der verbleibenden Nächte werden Ihnen in voller Höhe in Rechnung gestellt, nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.
     
  4. verpflichtet/-en sich auch nach Rückkehr an den Heimatort eine innerhalb der folgenden 3 Wochen erlittene Coronainfektion an das zuständige Gesundheitsamt zu melden.
  5. Ein Zuwiderhandeln zieht ein sofortiges Beherbergungsverbot nach sich, das heißt Sie dürfen nicht anreisen und das Domizil beziehen. Eventuell anfallende Kosten hat der Gast zu tragen.

Bitte beachten Sie, dass die örtlichen Gesundheitsämter eine umgehende Abreise aller Gäste auf eigene Kosten anordnen können. Die nicht in Anspruch genommenen Reisetage werden vom Vermieter anteilig erstattet.

Quellenhinweise: www.nordfriesland.de; Amtsblatt Kreis Nordfriesland; Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Schleswig-Holstein

WELLNESSBEREICHE ZUR GEMEINSCHAFTLICHEN NUTZUNG

Aufgrund der Coronapandemie und der damit einhergehenden Umsetzung von entsprechenden Hygienekonzepten, müssen wir leider darauf hinweisen, dass gemeinschaftlich zu nutzende Wellnessbereiche in unseren Domizilen aktuell nicht zur Nutzung zur Verfügung stehen.

Derzeit arbeiten Hausverwaltungen und die zuständigen Mitarbeiter an entsprechenden Lösungen für diese Problematik. Sobald sich an diesen Regelungen etwas ändert, setzten wir Sie darüber in Kenntnis.

Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

 

Betroffen sind folgende Domizile:

HRB Residenz Bismarck (Das Schwimmbecken ist seit dem 13.10.2021 wieder zur Nutzung freigegeben)
HDV Die Villa 1903
VMW Villa Maybach
HBS Haus Bötticher Straße
MAW Haus Mateika
WHW Höög Hüs
HM Haus Magnus
HV Haus Victor
WIW Witthüs
HSK Süderhof 
WHK Weesterhuk

Corona Knigge

Gemeinsam für ein gutes Mieteinander!

Um das Miteinander auf der Insel weiterhin so gut wie möglich zu schützen und die laufende Saison nicht zu gefährden, möchten wir erneut um die Einhaltung der genannten Regelungen bitten. 
Eine Zusammenfassung für ein gutes Miteinander finden Sie in dem Corona Knigge der SMG.

LANDESVERORDNUNG KREIS NORDFRIESLAND

Hier finden Sie alle Details, die ab dem 20.09.2021, durch die aktuelle Landesverordnung, gelten.
 

Corona Teststationen

im Überblick

Hier finden Sie eine Übersicht aller Teststationen, die es bisher auf Sylt gibt.

Die aktuellen Teststationen des Anbieters Testcenter-Sylt können Sie hier abrufen. Die Tests sind spontan und auch ohne vorherige Anmeldung möglich.