FAQ

Ist WLAN in allen Domizilen vorhanden?

In nahezu allen Domizilen (Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel) ist WLAN vorhanden und für Sie selbstverständlich kostenfrei. Allerdings können wir leider keine Garantie geben, dass dieses immer störungsfrei funktioniert.

Wo kann ich mein Auto parken?

An vielen unserer Domizile sind kostenfreie Parkplätze vorhanden. Einige Parkplätze bspw. in Tiefgaragen, Palettenstellplätzen, Selbstparkern oder ähnliche sind in Einzelfällen durch eine Entrichtung von Stellplatzgebühren buchbar. Diese Information finden Sie bereits in den Ausstattungsmerkmalen Ihres ausgewählten Domizils und dann sowieso in ihrer Buchungsbestätigung.

Wo und wie bekomme ich meinen Schlüssel?

Wir freuen uns Sie in unserem Büro in der Wilhelmstraße 7 in Westerland zur Schlüsselübergabe begrüßen zu dürfen. Während unserer Öffnungszeiten Mo.-Sa. 9:00-17:00 Uhr, außerhalb der Hauptsaison (Mitte Oktober-Mitte März) ist unser Büro Samstag ausschließlich von 10:00-12:00 Uhr besetzt.

Aber keine Sorge, Sie können außerhalb unserer Öffnungszeiten bequem über unseren Schlüsselsafe anreisen. Dieser steht Ihnen 24 Stunden, 7 Tage die Woche zur Verfügung. Alles was Sie dafür benötigen ist Ihre Mietvertragsnummer und die Anleitung.

 

Wann kann ich anreisen?

In der Regel steht Ihnen Ihr Urlaubsdomizil ab 16 Uhr zur Verfügung. In Einzelfällen kann es während der Hochsaison, bedingt durch starke Anreisetage, auch mal zu Verzögerung kommen. Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihr Verständnis. In den meisten Fällen, können wir Ihnen schon vor der geplanten Anreisezeit Ihren Schlüssel zum Urlaubsglück aushändigen. Sprechen Sie uns einfach an.

Wie funktioniert die Schlüsselrückgabe bei Abreise?

Bitte verlassen Sie Ihr Urlaubsdomizil, auch wenn der Abschied schwerfällt, spätestens um 10:00 Uhr und bringen den Schlüssel zu uns zurück. Wenn Sie kontaktlos abreisen wollen, steht dafür der Schlüsselrückgabekasten bereit. Dieser befindet sich auf der Rückseite unseres Bürogebäudes, direkt neben dem Schlüsselsafe. Bitte lassen Sie die Schlüssel nicht im Domizil liegen.

Wie funktioniert der Koffer Bring- und Abholservice?

Sie können Ihren Koffer bei einem Transportanbieter Ihrer Wahl aufgeben. Zur Verfügung stehen zum Beispiel DHL, UPS, DPD, die Bahn oder auch Hermes. Für die Anlieferung geben Sie bitte zwingend unsere Büroadresse an: Wilhelmstraße 7, 25980 Westerland und im Idealfall noch Ihre Mietvertragsnummer. Wir verbringen dann Ihre Gepäckstücke am Anreisetag in Ihr gebuchtes Urlaubsdomizil. Bitte beachten Sie, dass die Anlieferung zwei bis drei Tage vor Ihrem Anreisetag erfolgen sollte, damit Sie nicht ohne ihr Gepäck dastehen.

Was ist der REWE Einkaufsservice?

Nutzen Sie ganz bequem das REWE Einkaufsformular für Ihre Erstversorgung auf der Insel. Alles was Sie dafür unternehmen müssen: Füllen Sie das Formular vollständig aus und senden es direkt an die angegebenen Kontaktdaten. Ein Mitarbeiter von REWE wird sich bei Beauftragung den Schlüssel einen Tag vor Ihrer Anreise oder an Ihrem Anreisetag bei uns den Schlüssel holen und Ihren bestellten Einkauf in Ihr Urlaubsdomizil verbringen und verstauen. So können Sie unbeschwert in Ihren Urlaub starten. Die Rechnung begleichen Sie bitte direkt im Rewe-Markt.

Muss ich meine eigene Bettwäsche mitbringen?

Unsere Domizile sind standardmäßig für Sie mit hochwertiger Hotelbettwäsche und flauschiger Frotteeware ausgestattet. Das Wäschepaket beinhaltet Bettwäsche (selbstverständlich bereits bezogen), zwei Handtücher und Duschtuch, sowie einen Duschvorleger und ein Geschirrhandtuch pro Person. Das Wäschepaket ist ein obligatorischer Bestandteil jeder Buchung und kann nicht abbestellt werden.

Wie sind die Stornierungsbedingungen?

Rücktritt vom Vertrag

a.) Wird das Feriendomizil durch Feuer, Sturm oder ein ähnliches Ereignis zerstört oder derart beschädigt, dass es nicht bewohnbar ist, ist der Vermieter berechtigt, dem Mieter entweder ein gleichwertiges Ersatzmietobjekt anzubieten oder vom Mietvertrag zurückzutreten bzw. diesen fristlos zu kündigen.

b.) Von der Entrichtung der Miete wird der Mieter nicht dadurch befreit, dass der Mieter durch einen in Ihrer Person liegenden Grund z. B. Erkrankung, Verhinderung aus beruflichen oder familiären Gründen, das Feriendomizil nicht nutzen kann. Der Vermieter muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen (regelmäßig 20 % der vereinbarten Miete sowie Einnahmen aus einer anderweitigen Vermietung anrechnen lassen. Der Mieter muss also gegebenenfalls 80 % der Miete zahlen, obwohl der Mieter das Feriendomizil nicht nutzt. Ferner hat der Mieter im Fall der Nichtnutzung des Feriendomizils eine Bearbeitungspauschale von € 38,00 an KAS zu entrichten.

Wie kann ich meine Reise versichern?

Wir empfehlen Ihnen für Ihre Buchung eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Dies können Sie direkt bei unserem Versicherungspartner ERGO vornehmen.