König Kreuz
26. März 2020

Zur aktuellen Situation

Liebe Sylter, Gäste, Zweitwohnungsbesitzer und Sylt-Liebhaber. Einsame Straßen, geschlossene Restaurants und verlassene Strände – Sylt fühlt sich anders an in diesen besonderen Tagen. Eine Insel, die für ihre Gastfreundschaft bekannt ist, musste – zum ersten Mal in der Geschichte des Fremdenverkehrs – ihre Gäste nach Hause schicken. Dieser Schritt, der den Syltern beileibe nicht leichtgefallen ist, geschah aus gegenseitiger Rücksichtnahme: „Nur Abstand ist jetzt Ausdruck von Fürsorge“, sagte schon Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Ansprache zur Corona-Pandemie. Wenn wir nun aber vor die Tür schauen, bietet sich uns ein Anblick, wie wir ihn im Frühjahr, so kurz vor Ostern, auf Sylt rein gar nicht gewohnt sind.

Und so sehr manch einer die Ruhe in den Wintermonaten auch genießen mag, ist es doch ein Unterschied, ob wir im Winter einen menschenleeren Strand entlangspazieren oder im Frühjahr die Osterglocken allein aufblühen sehen. Sylt lebt von seiner Vielfalt: Von den Gästen, den Zweitwohnungsbesitzern und den vielen Insel-Fans, die schon im Oktober die nächsten Osterferien auf Sylt kaum erwarten können. Wo sonst trifft man auf so unterschiedliche Menschen wie auf den Terrassen der Strandrestaurants, wenn die ersten Sonnenstrahlen locken? Wo sonst finden Jahr für Jahr so viele Menschen zu sich selbst und zueinander wie an den Sylter Stränden? Wo sonst lernt man so spannende Charaktere kennen, wie bei einem Pils, Kölsch, Alt oder Weizenbier in der vielfältigen Gastronomie der Insel? Wir sagen es ganz unumwunden: Sie alle fehlen uns.

Dennoch sind wir sicher, das Richtige zu tun, wenn wir derzeit aufeinander Acht geben und Abstand halten. Und wenn wir uns anschließend wiedersehen – da sind wir uns ebenso sicher – werden wir Gelegenheit haben, all die schönen Momente nachzuholen, die uns jetzt verwehrt bleiben. Denn wenn wir in unserer Firmengeschichte eines gelernt haben, dann das: Sylt ist auch dann ein Fels in der Brandung, wenn die See mal etwas rauer wird. Mag die Situation jetzt noch so unbestimmt sein, wenn es darauf ankommt, können wir uns aufeinander verlassen und gehen gestärkt daraus hervor. Und auch auf uns können Sie sich selbstverständlich verlassen: Wir sind auch weiterhin für Sie da und beantworten Ihre Fragen und Wünsche mit dem gewohnt guten Service.

Bleiben Sie gesund.
Herzlich, Ihr Ole König

zurück...
100% KOSTENLOSE WERTERMITTLUNG

Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe?
Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf und schreiben oder rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter.